Dit is slechts een selectie. Ik heb meer dan 140 foto´s met daarop bijna alle rensters minimaal één keer. Als u geinteresseerd bent of vragen heeft, dan kunt u mij mailen. Dit zijn mijn prijzen.
Berg en Terblijt


Viele Gesichter der beiden Mädchenrennen sind mir bestens aus dem Cross bekannt. Scheinbar ist es bei den unteren Damenkategorien Pflicht beide Disziplinen (und mehr) zu fahren. Hier erkennen wir Lina Tibbe.


Tibbe und ihre belgische Begleiterin hatten schon im ersten Geulhemerberg Anstieg den kontakt zum Feld verloren.


Auch im MTB und im Feld ist Lina eher am Ende des Feldes zu finden.


Bei den Juniorinnen bildete sich recht früh eine Elitegruppe, die aber in der nächsten Runde doch wieder gestellt wurde.


Da trat allerdings Stijns an und versägte das Feld so richtig!


In der nächsten Runde hatten sich vier Fahrerinnen gefunden und Eikelenboom hing noch einige Meter dahinter.


Auch Pernilla Rozelaar hat letztes Jahr eine ordentliche Cross Kampagne gefahren.


Diese junge Dame erkennen wir dann mal nicht.


Diese junge Dame erkannten wir seit der Nacht van Woerden nicht. Jetzt wissen wir aber...


...dass es sich um Irene Gerritsen handelt.


Recht schnell fand sich eine kleine Spitzengruppe, in der hier Kyara Stijns, die ein paar Tage spàter die nationalen Meisterschaften gewann, das Tempo bestimmt.


Lotte Eikelenboom, natürlich wohlbekannte Crosserin, schloss als letzte zur Gruppe auf und machte es sich danach zur Aufgabe immer am berg das Tempo in die Hòhe zu schrauben.


Jede Runde


Abschütteln konnte sie niemand und im Sprint belegte sie den letzten Platz der Gruppe. Es siegte Fenke Geerts vor der späteren Meisterin.



Fotos kaufen - foto's kopen



Ergebnis:
1. Fenke Geerts
2. Kyara Stijns
3. Laura Verdonschot
4. Senna Feron
5. Lotte Eikelenboom
6. Pernilla van Rozelaar
7. Wendy Oosterwoud
8. Bianca Lust
9. Denise Grimberg
10.Irene Gerritsen
...



INDEX




Copyright: Do not publish these photos without contacting me. That includes personal homepages as well as facebook profiles or similar sites.

HTML hit counter - Quick-counter.net