Dit is slechts een selectie. Ik heb meer dan 90 foto´s. Als u geinteresseerd bent of vragen heeft, dan kunt u mij mailen. Dit zijn mijn prijzen.
Runde 1


Tomas Kopecky aus Leiden ist einer der vielen Erstjährigen, die in Dordrecht einen sehr starken Eindruck hinterließen.

Runde 2


Thymen Arensmann allerdings konnte keiner der Erstj:ahrigen ansatzweise gefährden. Er fuhr in Runde eins weg und wurde danach durch niemanden mehr gesehen. Sein Stallgefährte Wittenberg hatte in Runde eins einen Sturz oder Pech und musste sich durch Feld wühen, ansonsten wäre das Rennen wohl spannender geworden.


Perry Frijters dominierte letztes Jahr die Cat. 7. Deswegen hat ihm BKCP gleich mit einem Vertrag ausgerüstet, wie sie es auch mit Mitch Groot taten.


Da das Vorderfeld vor allem aus Erstjährigen bestand tut ich mich besonders schwer mit der Identifizierung von Fahrern. Hier könnten wir Luuk van Gestel sehen.


Besonders schwer...

Runde 3


Arensmann allein auf der Skihügelwiese.


Die Verfolgergruppe mit vermutlich van Gestel an der Spitze. Dass hinten noch ein Mannschaftsgefährte, vermutlich Bart Artz dran klebt, mach das Identifizieren nicht unbedingt leichter.

Runde 4


Dann probieren wir das Erkennen mal von oben - mit Startnummer. Wobei das bei Arensmann nicht nötig ist, vor allem da Wittenberg nicht in der Nähe war.


Stanley Beerepoot in der Verfolgergruppe. Auch er ist erstjährig.


Minne Verboom - und im Hintergrund steht Wim Wittenberg, den es hier erneut geschmissen hatte.


Mauro Spapen


Riis Kaak


Mike Hooiveld

Runde 5


Bart Artz, natürlich erstjährig, in der letzten Runde


Das Podium; Arensmann siegte vor Ryan Kamp und Perry Frijters



Fotos kaufen - foto's kopen



Ergebnis:
1. Thymen Arensmann
2. Ryan Kamp
3. Perry Frijters
4. Koen van Helvoirt
5. Tomas Kopecky
6. Stanley Beerepoot
7. Niels Fontijne
8. Bart Artz
9. Luuk van Gestel
10.Wim Wittenberg
...



INDEX




Copyright: Do not publish these photos without contacting me. That includes personal homepages as well as facebook profiles or similar sites.

HTML hit counter - Quick-counter.net