Runde 1


Der Start, der Sieger schleciht schon mal in die erste Position.


Mathieu van der Poel ist nach einer Schleife im Feld bereits vorn, das Schlachtfest kann also beginnen.


Kyle De Proost

Runde 2


Mathieu van der Poel...


...hat bereits wieder 19 Sekunden auf den ersten Verfolger; Quinten Hermans.


Wie man unschwer erkennen kann ist Hermans belgischer Meister.


Martijn Budding gehört zur niederländischen und somit auch zur Weltspitze.


Nicolas Cleppe


Martijn Budding


Neben Budding meist dichtester van der Poel Belagerer; Stan Wijkel, der dieses Mal schwach startete.


Thomas van de Velde, vermuten wir energisch.


Kein Ahnung wer dies ist...aber tolle Kirche!

Runde 3


Mathieu überquert die Ziellinie, aber das Rennen läuft weiter obwohl es eigentlich schon vorbei ist.


Mathieu im Wald.


Der Rücken des Mathieu.


Mathieu auf einem Hügel.


Mathieu in einer Kurve.


Kyle De Proost


Ein Blick ins VIP Zelt.


Mathieu im Sand.


Mathieu im Schlamm.


Quinten Hermans folgte auf 43 Sekunden.


26 Sekunden danach folgten im Kampf um Platz drei Martijn Budding...


...und Nicolas Cleppe.


Stan Wijkel hatte sich bereits schön durchs Feld gefräst und war Fünfter.


Jens Teirlinck


Yannick Peeters, der Sohn Wilfrieds.


Kyle De Proost


Vincent Peeters - Peeters scheint ein toller Nachname zu sein.


Den kenne ich noch immer nicht...und dieses Mal hat er nicht einmal eine Kirche dabei!

Runde 4


Mathieu auf der Brücke.


Mathieu in einer Kurve.


58 Sekunden Rückstand für Quentin.


Nochmal 37 Sekunden für Budding und Cleppe.


Wijkel war nur noch acht Sekunden hinter dem Duo.


Mathieu gewinnt.


Hermans gewinnt nicht ganz, fühlt sich aber auch wie ein Sieger.


Martijn Budding gewinnt den Kampf um Platz drei.


Jens Teirlinck wurde Sechster.


Fotos kaufen - foto's kopen


Ergebnis:
1. Mathieu van der Poel
2. Quentin Hermans
3. Martijn Budding
4. Nicolas Cleppe
5. Stan Wijkel
6. Jens Teirlinck
7. Yannick Peeters
8. Gianni van Donink
9. Kyle de Proost
10.Vincent Peeters
...


INDEX

HTML hit counter - Quick-counter.net