Runde 1


Mike Teunissen führt die Meute direkt nach dem Start an.


Noch eine Waldrunde später erahnen wir erneut Teunissen als Ersten.


Wietse Bosmans hat gegen Ende der Runde die Führung übernommen.


Die ersten Verfolger um Jim Aernouts...


...und Mike Teunissen.


Vincent Baestaens


Die Spitzengruppe am Containerberg, dem letzten Hügel der Runde.

Runde 2


Lars van der Haar, der neue Führende zur Mitte der zweiten Runde.


BKCP Verfolger: Aernouts...


...und Bosmans.


Emiel Dolfsma und Angelo de Clercq


Jens Adams und Twan van den Brand


Für mich als heimlichen van der Poel Fan ist es eine Tragik - er kommt einfach nicht in Tritt.


Auch Hendrik Sweeck kann mit den anderen Toperstjährigen überraschenderweise gar nicht mithalten.

Runde 3


Die Spitzengruppe, angeführt von Bosmans.


Van den Brand und Bosmans folgten bereits auf 30 Sekunden.


Sven Beelen


Ritchie Denolf


Kevin Eeckhout


Arnaud Grand


Die Spitzengruppe, Aernouts und Bosmans erneut angeführt vom Europameister.


Vier Sekunden später, die Niederländer Micki van Empel und Teunissen.


Weitere vier Sekunden später verfolgte Tijmen Eising mit Baestaens die Spitzenreiter.


Und erneut vier Sekunden später folgen Sean de Bie...


...und Vinnie Braet.


Jiri Polnicky und Joeri Adams


Gianni Vermeersch


Emiel Dolfsma


Angelo de Clercq


Vermutlich nicht mehr lange nationaler Meister - Corné van Kessel.


Gert-Jan Bosman


Sven Beelen


Jens Gys


Jelle Brackman


Jens Gys


Kobus Hereijgers

Runde 4


Die Spitzengruppe, inzwischen sieben Fahrer stark.


Vinnie Braet auf 16 Sekunden.


Emiel Dolfsma und Tim Merlier, beide letztes Jahr noch Junioren, wobei Merlier da noch eine Stufe besser war. Dieses Jahr ist Dolfsma bisher der Bessere, aber Merlier wird stets stärker.


Angelo de Clercq


Gert-Jan Bosman hat seine Mühe mit der Brücke.


Im Sandkasten direkt vor dem Ziel führt erneut van der Haar die Gruppe an.


Joeri Adams hat den Anschluss beinahe geschafft.


Vinnie Braet und Vincent Baestaens folgten auf 16 Sekunden.


Jiri Polnicky steht auf der teaminternen Abschussliste, präsentierte sich in Essen aber stark.


Sean de Bie, wie immer der beste Mann ohne großes Team.


Michiel van der Heijden


Bosman und de Clercq


Jens Adams - gehört eher zu den Erstjährigen die nicht ganz das halten was man sich von ihnen versprochen hat.


Twan van den Brand


Floris de Tier, vermutlich.


Jens Gys


David van der Poel


Ritchie Denolf


Jens Gys hat sich eine Gruppe gesammelt.


Gys treibt sich normalerweise oft bei den nationalen Rennen in den Niederlanden herum - und schlägt sich dort mit Top 5 Platzierungen sehr ordentlich.


Hendrik Sweeck

Runde 5


Lars van der Haar ist erneut vorn.


Und hat nur noch Bosmans und Eising dabei.


Jim Aernouts kam sieben Sekunden später.


David van der Poel

Runde 6


Letzte Runde; Wietse Bosmans verfolgt van der Haar, der ein paar Augenblicke eher passierte.


Joeri Adams hat Tijmen Eising überholt, weil dieser 150 Meter vorher im Wald zu Fall kam und so alle Siegchancen einbüßte.


Die zweite Auffahrt des Hügel+ van der Haar fùhrt knapp vor Bosmans.


Nur vier Sekunden hinter Bosmans+ Joeri Adams...


...und Tijmen Eising.


Vier Sekunden hinter Eising+ Jim Aernouts.


Zu weit weg von der Spitze; Vinnie Braet.


Michiel van der Heijden; Erstjährig, spät gestartet, aber inzwischen sehr überzeugend!


Corné van Kessel wurde 20.


Jens Gys von hinten...


...und nach der Wende von vorn. Faszinierend!


Ritchie Denolf überquerte den Strich als 26.


Arnaud Grand überholte ihn noch und wurde 25.

Runde 6


Vincent Baestaens nach dem Rennen und vor der Dusche.


Tim Merlier, ganz langsam deutet sich an warum Sunweb ihn für nächste Saison verpflichtet hat.


Kevin Eeckhout war als 28. sicher nicht zufrieden.


Tijmen Eising ist gute 2,5 Köpfe größer als Lars van der Haar. Mindestens!


Wietse Bosmans - ymcL


Van der Haar erklärte emotioniert, dass dies der Todestag seiner Schwester gewesen sei...


...und dass er den Sieg ihr widme.


Jim Aernouts - nach dem Rennen, während des Cooling downs, vor der Dusche.


Fotos kaufen - foto's kopen


Ergebnis:
1. Lars van der Haar
2. Wietse Bosmans
3. Tijmen Eising
4. Joeri Adams
5. Jim Aernouts
6. Vincent Baestaens
7. Mike Teunissen
8. Vinnie Braet
9. Micki van Empel
10.Emiel Dolfsma
...


INDEX

HTML hit counter - Quick-counter.net