Kopenhagen


Drei Kreuzfahrtschiffe nebeneinander...und da fehlen noch zwei, die am ersten Cruise Terminal stehen.


Das Kino sieht schwer nach Edelpuff aus.


Der Tivoli direkt am Bahnhof. Der berühmteste, aber nicht der älteste Freizeitpark Europas, Dänemarks und Kopenhagens.


Das Kopenhagener Rathaus im mittaglichen Gegenlicht. Der Turm ist mit 105 Meter der höchste Turm Dänemarks.


Im Rosenborg Slot werden die Kronjuwelen aufbewahrt. Das könnte die dort patroullierende Leibgarde erklären.


Eine gratis Hansi Hinterseer CD beim Kauf einer Zeitschrift? Die Zeitschrift würde ich tunlichst vermeiden wollen!


Das Gewächshaus im Botanischen Garten.


Wenn wir uns nicht verguckt haben, sind dort spanische Melonen gewachsen. Mindestens zwei.


Aber auch völlig andere Pflanzen kamen dort prima zur Geltung. Und Treppen!


Das Statens Museum for Kunst umfasst ermüdende 300.000 Werke.


Bei einer erneuten Anflug von Kulturwahnsinn hätten wir im Innenraum des Museums Werke von unter Anderem Rubens, Rembrandt, Matisse, Nolde und natürlich Edvard Munch bewundern können.


Auf der Wallanlage der Kastellet machte Dennis den Rohrvergleich. Der Sieger bleibt geheim.


Im Churchillparken befindet sich neben dem Gefionsspringvandet...


...die englischsprachige St. Alban´s Church.


Eigentlich suchten wir die Merrjungfrau. Da wir die aber nicht finden konnten, fotografierte ich ersatzweise diese Säule mit Schiff. Dass die Meerjungfrau gerade an Shangahi verliehen ist, erschwerte die Suche nach ihr übrigens erheblich.



INDEX

HTML hit counter - Quick-counter.net