Runde 1


Ganz Lierop tobt! Nach dem Start führt Evy Kuijpers aus Lierop...


...vor Lana Verberne aus Lierop. Allerdings taucht im Hintergrund schon die unheinvolle Gestalt...


...der Überfavoritin Annefleur Kalvenhaar auf.


Yara Kastelijn


Wilco Kelderman Freundin, John Talen Tochter und Wm Starterin bei den Juniorinnen in Kopenhagen: Rebecca Talen.


Stan Wijkels Cousine (NICHT Schwester, wie ich soeben erfuhr) Marjolein.


Gegen Ende der Runde hatte Kalvenhaar die beiden Lieropperinnen - ein schönes Wort - eingeholt.


Lana Verberne...


...scheint mir im Vergleich zum Vorjahr doch ein wenig Hüftgold zugelegt zu haben.


Yara Kastelijn, wie schon oft erwähnt gerade 14 Jahre alt geworden. Hier momentan auf Platz vier.


Iris Ockeloen mit Ilona Meter im Hintergrund.


Lotte Eikelenboom und Dirkje Bazuin hatten beide einen schlechten Start.

Runde 2


Zu Beginn der zweiten Runde setzt Kalvenhaar Lierop bereits mächtig unter Druck.


Aber auch am Ende der Runde halten die beiden Lokalmatadorinnen stand.


Dirkje Bazuin musste die 14 jährige Eikelenboom ziehen lassen, hatte aber ihrerseits einige Fahrerinnen - hier Rebecca Talen - aufgesogen.


Hier versucht eine Fahrerin eine neue Kurverntechnik. Ausbaufährig.

Runde 3


Annefleur Kalvenhaar hatte die Eingeborenen fertig zermürbt und war jetzt solo weg.


Evy Kuijpers und Lana Verberne.


Yara Kastelijn hielt ihren vierten Platz fest.


Lotte kam allerdings von hinten immer näher.


Annefleur Kalvenhaar auf dem Weg zum Berg van Lierop.


Kuijpers und Verberne auf dem gleichen Weg, ca. 15 Sekunden später.


Kalvenhaar fährt den Berg wieder herunter.


Mascha Mulder

Runde 4


Fleur Kalvenhaar zur Mitte der vierten Runde. Allein.


Lana Verberne hatte Kuijpers hinter sich gelassen.


Kalvenhaar am natürlichen Balken.


Thamara Pijpers steigt nach ihrer Überrundung etwas mühsam über den Balken.


Lana Verberne am Balken.


Evy Kuijpers


Kastelijn mit der heranrauschenden Eikelenboom.


Hier klettert Rebecca Talen aus dem Abkürzungstunnel, den sie kurz vor dem Rennen eigenhändig gegraben hatte.


Iris Ockeloen


Mascha Mulder

Runde 5


Annefleur Kalvenhaar


Lana Verberne


Evy Kuijpers - die Positionen der ersten drei lagen fest wie schockgefrorene Hundescheiße.


Dahinter allerings gab es sportliche Leckerbissen. Im Duell der U15 Damen kommt Eikelenboom als Erste aus der Kurve, aber Kastelijn...


...nimmt die Innenbahn, läuft schneller und weiter als Eikelenboom und hat sich da ganz schlau vorbeigefuchst!


Dirkje Bazuin hatte es sich auf der sechs bequem gemacht.


Ilona Meter hatte gut bei Kastelin aufgepasst. Innebahn, länger laufen...


...überholen, synchron aufspringen...


...und ebenso synchron weiterfahren.

Runde 6


Kalvenhaar in der letzten Runde.


Lana verberne auf zwei.


Der Kampf um Platz vier war weiterhin offen!


Zum letzten Mal auf dem Berg van Lierop.


Annefleur hat eigentlich kaum Grund zur Eile.


Denn der Sieg ist sicher.


Während Kalvenhaar das Rennen nach dem Umkleiden schon mit Mutti (?) nachbespricht komt im Hintergrund Evy Kuijpers als Dritte ins Ziel.



Fotos kaufen - foto's kopen



Ergebnis:
1. Annefleur Kalvenhaar
2. Lana Verberne
3. Evy Kuijpers
4. Yara Kastelijn
5. Lotte Eikelenboom
6. Dirkje Bazuin
7. Bianca van den Hoek
8. Kim Banga
9. Linda Kroes
10.Ilona Meter
...


INDEX




Copyright: Do not publish these photos without contacting me. That includes personal homepages as well as facebook profiles or similar sites.

HTML hit counter - Quick-counter.net