London


Wer denkt eine halbe Stunde vor Rennbeginn angekommen zu sein, um im Verlaufe der Zeit festzustellen, dass das Rennen 2,5 Stunden spàter als geplant gebinnt, der hat eine Menge Zeit zum langeweilefotografieren.


Und wäre so etwas natürlich nicht passiert.


Diese Beginnfotos haben mit dem Eingangskommentar dann auch nichts zu tun.


Sie sollen lediglich die Wunderschönheit des Londoner Außenbezirks Richmond upon Thames dokumentieren!


Pia Sundstedt klingt wie eine Schwedin und fährt wie eine Finnin.


Liesbet de Vocht war die dritte Starterin und beendete das Rennen als Vorletzte.


Ashleigh Moonman aus Südafrika war die einzige Teilnehmerin, die langsamer als die Belgierin war.


Audrey Cordon hatte offensichtlich ihre (Sonnen)Brille in Frankreich vergessen.


Olga Zabelinskaya fabrizierte die erste, ernstzunehmende Bestzeit. Und gewann damit wie im Straßenrennen Bronze.


Emilia Fahlin - die schönsten Frauen kriegen die hässlichsten Helme.


Trixi Worrack beendete das Rennen auf dem neunten Platz.


Ellen van Dijk hatte ihre ungleich bekanntere Mannschaftskollegin im Griff und wurde Achte.


Auch Emma Johansson durfte/musste die Darth Vader Imitatorin mimen.


Amber Neben kam als Siebte ins Ziel.


Team GB Manie - noch bevor sie anfing uns richtig zu nerven. Letzteres lag allerdings nicht an den Zuschauern, sondern an den Medien.


Linda Villumsen verpasste eine Medaille nur um zwei Sekunden.


Straßenolympiasiegerin Vos war das Zeitfahren wohl ziemlich egal - sie wurde 16.


Judith Arndt wurde von einem Streckenposten mit Internet auf dem Handy als Goldmedaillensiegerin ausgerufen. Als wir gerade fertig waren uns gut zum Affen zu machen, korrigierte der offizielle Ticker sich. Arndt hatte Silber gewonnen. Wir wurden ein wenig ausgelacht, konnten aber auch mit Silber sehr gut leben. Eine Minute später war Arndt dann Vierte. Hohn wurde inzwischen zu Mitleid und wir weinten ein wenig. Bevor der Ticker sich dann doch auf Silber festlegte. Vorläufig.


Die Siegerin Kristin Armstrong verpasste ich mehr oder weniger, dafür habe ich den offiziellen London 2012 Schuh der Freiwilligen prima ins Bild gebracht.



Fotos kaufen - foto's kopen



Ergebnis:
1. Kristin Armstrong
2. Judith Arndt
3. Olga Zabelinskaya
4. Linda Villumsen
5. Clara Hughes
6. Emma Pooley
7. Amber Neben
8. Ellen van Dijk
9. Trixi Worrack
10.Elizabeth Armistead
...



INDEX




Copyright: Do not publish these photos without contacting me. That includes personal homepages as well as facebook profiles or similar sites.

HTML hit counter - Quick-counter.net