Dit is slechts een selectie. Ik heb meer dan 150 foto´s met daarop bijna alle renners minimaal één keer. Als u geinteresseerd bent of vragen heeft, dan kunt u mij mailen. Dit zijn mijn prijzen.
Runde 1


Direkt nach dem Start wurde deutlich: Wer sich Jordy Luisman in den Weg stellt, wird weggebombt! Eigentlich war dies aber eher ein ganz normaler Rennunfall. Das klingt aber wesentlich weniger spektakulär.


Weiter hinten in der Runde legte Micki van Empel los wie die Feuerwehr.


Er hatte ein kleines Loch aufgetan. Hinter ihm sehen wir hier Soete...


...und Walsleben so um den sechsten Platz.


Jonas Pedersen

Runde 2


Micki van Empel an der Treppe; sechs Fahrer hatten sich abgesetzt.


Neben van Empel waren dies Jim Aernouts, van Ameorngen, Walsleben, van IJzendoorn und Soete.


Vier Sekunden dahinter probierte Yorben van Tichelt Anschluss zu finden.


Auf Platz 12 und 13 kamen Niels Koyen und Jordy Luisman vorbei.


Lokalmatador Pim van de Swaluw.

Runde 3


Jim Aernouts an einer der vielen rauf-runter-Passagen.


Die Gruppe war unverändert, also waren auch van IJzendoorn und...


...van Empel weiterhin dabei.


Yorben van Tichelt hatte zwei Sekunden verloren.


Jonas Pedersen stürzt sich ins Bild hinein.


Die Schweden hatten ihre ganze Mannschaft geschickt+ Calle Friberg hielt sich als Neunter am besten.


Daan Hoeyberghs war Zehnter.


Lorenzo Pepermans

Runde 4


Philipp Walsleben galt als Favorit.


Van Tichelt musste sich damit abfinden, dass er vorne nicht mehr eingreifen konnte.


Dafür kam Daan Soete zurückgefallen. Die beiden belgischen, zweitjährigen U23ler lieferten sich ab diesem Moment ein schönes Duell.


Calle Friberg


Daan Hoeyberghs konnte im ersten Juniorenjahr noch gut mit Soete und van Tichelt mit, danach warfen ihn Verletzungen aber zurück.


Ward van Laer ist belgischer U23ler im ersten Jahr.


Ingmar Uitdewillingen


Magnus Darvell war in den letzten Jahren immer das Aushängeschild der Schweden, jetzt musste er zwei Landmänner vor sich dulden.

Runde 5


Jim Aernouts hatte ein kleines Loch gerissen. Unten kommte gerade van Ameorngen um die Ecke, an seinem Rad befand sich Walsleben und dahinter kam...


...Eddy van IJzendoorn, der dieses Jahr immer stärker wird.


Micki van Empel musste dem Tempo Tribut zollen und fiel zwischen van Tichelt und...


...Daan Soete zurück.


1:41 später war Aernouts noch immer elicht vorn. Er will sich für den letzten vakanten WM Platz empfehlen.


Fünf Sekunden Rückstand hatte van IJzendoorn, der direkt hinter Walsleben und vor van Amerongen durchkam.


Micki van Empel


Daan Hoeyberghs

Runde 6


DER MEISTER hatte Aernouts gestellt...


...auch Eddy van IJzendoorn war mitgezogen. Thijs van Ameorngen allerdings konnte dem Tempo nicht mehr folgen.


Micki van Empel


Jonas Pedersen lag auf Platz acht.


Jordy Luisman lag weiterhin auf Rang 11 oder 12 - hinter ihm hatte sich van Leeuwen wie ein...Löwe angeschlichen. Ihm war am Start irgendetwas widerfahren.


Ward van Laer


Mein Rätsel des Tages: Was macht ein Sint Willebrorder bei einem Radteam aus Dordrecht? Die Antwort weiß wohl nur Jerry Kallenfels. Und vielleicht noch Gott.

Runde 7


Wohl nach einem technischen Fehler des Belgiers hatte sich Walsleben von seinen beiden Benelux Begleitern abgsetzt.


Die Verfolger hatten auch gleich fünf Sekunden an der Backe.


Van Amerongen hatte indes noch Materialpech und musste ein enormes Stück bis zum Posten laufen. Er fiel auf Rang acht zurück.


Van Leeuwen hatte jetzt auch Luisman hinter sich gelassen und pirschte sich an die Top 10 heran.


Jordy Luisman war eigentlich das gesamte Rennen über auf Platz 12 zu finden.


Dennis Eikelenboom fuhr ein sehr ordentliches Rennen - und beendet seine Saison.


Magnus Darvell

Runde 8


Letzte Runde für den Meister, zwischendurch sah es maessig aus, Aernouts hatte kaum noch zwei Sekunden Rückstand, hier waren es sogar wieder acht!


Van IJzendoorn folgte weitere sechs Sekunden dahinter auf Rang drei.


Am Ende doch souverän: Philip Walsleben


Das Restpodium


Daan Soete machte auf vier.


Pechvogel van Amerongen kam als Siebter rein.



Fotos kaufen - foto's kopen



Ergebnis:
1. Philip Walsleben
2. Jim Aernouts
3. Eddy van IJzendoorn
4. Daan Soete
5. Micki van Empel
6. Yorben van Tichelt
7. Thijs van Amerongen
8. Jonas Pedersen
9. Patrick van Leeuwen
10.Calle Friberg
...



INDEX




Copyright: Do not publish these photos without contacting me. That includes personal homepages as well as facebook profiles or similar sites.

HTML hit counter - Quick-counter.net