Vorletzte Runde


Wegen ein paar technischer Schwierigkeiten mit meinen Akkus kam ich viel zu spät zum Nieuwelingen Rennen. Als ich ankam hörte ich, dass Wolsink überraschenderweise noch Wittenberg am rad hatte. Als Wolsink bei mir ankam, war dieser Umstand schon wieder Geschichte.


Wittenberg, mit seinem Clubgefährten Arensman der beste Erstjährige der Niederlande, hatte innerhalb kürzester Zeit 28 Sekunden aufgebrummt bekommen.


Dritter war Yannick Vrielink,d er in den letzten Wochen sehr gut unterwegs war.

Letzte Runde


So schnellte Wolsink zu seinem 14. Saisonsieg.


Und Vrielink zu seinem wohl besten Ergebnis der Saison.


Das Podium: Wim Wittenberg, Thijs Wolsink und Yannick Vrielink



Fotos kaufen - foto's kopen



Ergebnis:
1. Thijs Wolsink
2. Wim Wittenberg
3. Yannick Vrielink
4. Luca Vreeswijk
5. Thymen Arensman
6. David Dekker
7. Kyle Agterberg
8. Antonie van Noppen
9. Niels Fontijne
10.Maarten van Staeyen
...



INDEX




Copyright: Do not publish these photos without contacting me. That includes personal homepages as well as facebook profiles or similar sites.

HTML hit counter - Quick-counter.net