Dit is slechts een selectie. Ik heb meer dan 100 foto´s met daarop bijna alle renners minimaal één keer. Als u geinteresseerd bent of vragen heeft, dan kunt u mij mailen. Dit zijn mijn prijzen.
Buytenpark Zoetermeer


Milan Vader, dessen größter Fan der streckensprecher war, kam als Erster zum Rock Garden. Hinter ihm folgten direkt eine ganze Horde Belgier.


Die Crosssensation des letzten Jahres; Joris Nieuwenhuis.


Raymond van der Kruisweg


Jimme de Haan


Puck de Gier hatt einen Platten, und alle Versuche den Reifen zu fuellen endeten in Slapstick. Puck musste leider aufgeben.


Kjell van den Boogert in Runde 2


Erno McCrae, denke ich.


Lehvi Braam war neben de Gier die einzige Aufgabe.


Jimme de Haan...die Bilder gleichen sich.


Mathieu Dehaeze hatte bereits in Runde 2 ein schönes Loch geschlagen. Hier in Runde 3 im Rock Garden war schon deutlich, dass er ohne Pech den Sieg davonradeln würde.


Kjell van den Boogert lag auf dem vierten Platz.


Erno McCrae gewann das Rennen in Apeldoorn und wurde hier rundenlang zu Unrecht als Niederländer bejubelt.


Jochen de Vocht


Joris Nieuwenhuis lässt Gosse van der Meer laufen.


Lars Lipman


Jay Bytebier


Joris Nieuwenhuis, der zum ersten Mal in den Farben des Giant Teams startete und dies auch die Cross Ssison über tun wird.


Gosse van der Meer


Mathieu Delhaeze gewann souverän und feierte den Sieg mit einem Wheelie.


Irgendwas ist mit Zoetermeer und Zungen...


Erno McCrae hatte im Ziel ein kleines Klettenproblem.


Gosse van der Meer war im Ziel erschöpft aber unglücklich.



Fotos kaufen - foto's kopen



Ergebnis:
1. Mathieu Delhaeze
2. Kenneth Coomans
3. Milan Vader
4. Erno Mc Crae
5. Kjell van den Boogert
6. Bram Cools
7. Jochen de Vocht
8. Wout Alleman
9. Robin Wendelen
10.Jay Bytebier
...



INDEX




Copyright: Do not publish these photos without contacting me. That includes personal homepages as well as facebook profiles or similar sites.

HTML hit counter - Quick-counter.net